1. Allgemeines

Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehungen zwischen Dirk Otto e.K. und seinen Kunden.

Vollständiger Unternehmensname:
Dirk Otto e.K., Schuirweg 85, 45133 Essen

im folgenden Dirk Otto e.K. genannt.

2. Preise

Alle für Privatkunden angegebenen Preise enthalten die im Zeitpunkt der Bestellung gültige, gesetzliche Umsatzsteuer.
Alle für Geschäftskunden angegebenen Preise sind ohne die im Zeitpunkt der Bestellung gültige, gesetzliche Umsatzsteuer ausgewiesen, sie wird zuzüglich fällig.
Trotz sorgfältiger Prüfung sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Dirk Otto e.K. behält sich daher ein Änderungsrecht im Falle kalkulatorischer oder offensichtlicher Unrichtigkeit vor. Mit Veröffentlichung einer neuen Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten ihre Gültigkeit.

3. Bestellungen

Aufträge können mündlich per Telefon, schriftlich per E-Mail, im online-shop, per Fax oder Brief erteilt werden und erhalten Verbindlichkeit durch Auftragsbestätigung.

4. Widerrufsrecht und Frist

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Dirk Otto e.K., Schuirweg 85, 45133 Essen, Deutschland, info@wachswerk.de, Telefon: 0201 95979180, Fax: 0201 95979181) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– An Dirk Otto e.K., Schuirweg 85, 45133 Essen, Deutschland, info@wachswerk.de, Fax: 0201 95979181

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden
Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)

– Bestellt am (*)/erhalten am (*)

– Name des/der Verbraucher(s)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

– Datum

(*) Unzutreffendes streichen.

Widerrufsbelehrung erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter
http://ec.europa.eu/consumers/odr/
finden.
Verbraucher haben die Möglichkeit, sich für die Beilegung ihrer Streitigkeiten an oben genannte Adresse zu wenden.
Wir sind verpflichtet, an Verfahren zur Streitbeilegung vor dieser Stelle teilzunehmen.
Wir werden an einem solchen Verfahren teilnehmen.

4.1 Kaufleuten und Angehörigen der freien Berufe steht kein Widerrufsrecht zu.

5. Versandkosten

Lieferung im Inland per DHL oder Deutsche Post. Versandkosten pauschal 3,90 EUR.

Lieferung in das Ausland per Deutsche Post. Versandkosten bis 0,9 kg pauschal 7,90 EUR und bis 1,8 kg pauschal 19,90 EUR. Darüber hinaus fallen die jeweils tatsächlichen Versandkosten an. Diese werden auf Nachfrage mitgeteilt.

6. Rechnungsstellung und Bezahlung

Mit Versendung der Bestellung wird der Kaufpreis fällig und ist bei Erst-Bestellungen in Vorkasse, bei allen weiteren binnen sieben Tagen ab Warenanlieferung zu bezahlen. Nach Ablauf von 30 Tagen ab Rechnungsdatum tritt automatisch Verzug ein, ohne dass es dazu einer Mahnung bedarf. Der gesetzliche Verzugszins liegt bei 5 % über dem jeweils aktuellen Basiszinssatz. Falls Dirk Otto e.K. nachweislich ein darüber hinausgehender Verzugsschaden entsteht, kann dieser ebenfalls geltend gemacht werden. Der Besteller kann nur mit solchen Gegenansprüchen aufrechnen, welche Dirk Otto e.K. schriftlich anerkannt hat oder die rechtskräftig festgestellt sind.

7. Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren einer Bestellung bleibt die Ware Eigentum von Dirk Otto e.K.

8. Gewährleistung und Beanstandungen

8.1 Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsbestimmungen.

8.2 Eigenschaften der Produkte werden von Dirk Otto e.K. nicht zugesichert, es sei denn die Zusicherung erfolgt ausdrücklich. Dirk Otto e.K. haftet nur für Schäden an der Ware selbst. Insbesondere stehen dem Besteller Schadensersatzansprüche wegen etwaiger Mangelfolgeschäden nur dann zu, wenn eine ausdrücklich zugesicherte Eigenschaft nicht vorliegt, sowie durch die Zusicherung das Risiko des eingetretenen Mangelfolgeschadens ausgeschlossen werden sollte. Weitergehende Ansprüche des Bestellers – gleich aus welchem Rechtsgrund – sind ausgeschlossen.

8.3 Vorstehender Haftungsausschluss gilt nicht in Fällen von grober Fahrlässigkeit und Vorsatz sowie bei Verletzung von Gesundheit und Leben. Außerdem entfällt der Haftungsausschluss bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz, in Fällen des Verzugs oder von Dirk Otto e.K. zu vertretender Unmöglichkeit sowie bei Rechtsmängeln. Des Weiteren gilt der Haftungsausschluss nicht, wenn eine wesentliche Vertragspflicht durch Dirk Otto e.K. schuldhaft verletzt worden ist. Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten ist die Haftung mit Ausnahme von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit auf den vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt.

9. Urheber- und Markenrecht

9.1 Sämtliche Darstellungen und Texte der Internetseiten www.wachswerk.de sowie sämtlicher Druckerzeugnisse und Veröffentlichungen von Dirk Otto e.K. sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche über die bestimmungsgemäße Nutzung im Rahmen der Online-Bestellung oder Information hinausgehende Verwendung, insbesondere Vervielfältigungen, Nachahmungen u. ä., ist ohne ausdrückliche und schriftliche Einwilligung durch Dirk Otto e.K. untersagt.

9.2 Wachswerk und das WachswerkLogo sind Marken von Dirk-Hinrich Otto, Essen. Andere erwähnte Marken in Druckerzeugnissen und auf den Internetseiten von Dirk Otto e.K. sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

10. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Für alle im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung entstehenden Meinungsverschiedenheiten und Rechtsstreitigkeiten gilt ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UNKaufrechts. Für den Fall, dass der Besteller bei Klageerhebung keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort im Inland hat oder Dirk Otto e.K. nicht bekannt ist und/oder der Besteller Kaufmann ist, wird Essen als Gerichtsstand vereinbart.

11. Datenschutz

Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten werden unter Beachtung des Bundesdatenschutz- (BDSG) und Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) gespeichert und vertraulich behandelt. Sie werden darauf hingewiesen, dass Dirk Otto e.K. die im Zusammenhang mit der Vertragsbeziehung erhaltenen Daten erheben, speichern, verarbeiten und nutzen wird, soweit dies für die ordnungsgemäße Bestellabwicklung und Information erforderlich ist.

12. Salvatorische Klausel

Sind oder werden einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) und/oder des durch sie ergänzten Vertrages unwirksam, so wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen nicht berührt. Der Vertrag und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) bleiben im Übrigen für beide Teile wirksam. Die Vertragspartner sind verpflichtet, eine neue Bestimmung unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten Zweck am nächsten kommt.